Mentoring Vorklinik

Kannst du dich noch an dein erstes Semester an der Uni erinnern? Oder beginnst du im Herbst dein Medizinstudium an der Universität Zürich? 

Gerade zu Beginn des Studiums ist man mit verschiedensten Herausforderungen konfrontiert: Wann muss ich welche Module und welche Prüfungen buchen und was gibt es dabei zu beachten? Wo genau finden meine Praktika statt? Bei welchen Themen empfiehlt es sich, ein Lehrbuch hinzuzuziehen? Wo finde ich die besten Zusammenfassungen? Wann soll ich beginnen für die Prüfung zu lernen und welche Themen sind den jeweiligen Professoren besonders wichtig? 

 

Für viele dieser Fragen gibt es keine eindeutigen Antworten und manch einer hätte im Rückblick auf sein erstes Semester ein paar Sachen wahrscheinlich etwas anders gemacht. Um euch bei den Herausforderungen des ersten Semesters zu unterstützen, haben wir das Mentoring-Programm gestartet!

Das Prinzip: Ein*e Student*in aus den höheren Studienjahren (Mentor*in) unterstützt einen oder mehrere erstsemestrige Medizinstudent*innen (Mentee) während ihrem ersten Semester an der Universität Zürich. Mentor und Mentee gestalten dabei frei und gemeinsam die Art und Weise ihrer Mentoring-Beziehung.

Was kannst du als Mentee erwarten?

  • Unterstützung während deines ersten Herbstsemesters an der UZH durch eine*n Student*in aus den höheren Studienjahren.

  • Tipps und Tricks bezüglich Uni- und Studentenleben, dem Campus, zu Prüfungen und zur Prüfungsvorbereitung usw.

  • Keine Nachhilfe (!)

Was kannst du als Mentor*in erwarten?

  • Unterstützung eines oder mehrerer Mentees während ihrem ersten Semester an der UZH.

  • Du beantwortest Fragen und gibst Tipps und Tricks bezüglich Studentenleben, Campus, Prüfungen und Prüfungsvorbereitung usw.

  • Wir erwarten, dass du die Anliegen deiner Mentees mit der nötigen Vertraulichkeit behandelst.

Kannst du dir vorstellen, deine Erfahrung an die neuen Medizinstudierenden weiterzugeben? Wünschst du dir Unterstützung bei deinem Start ins neue Studium?

Dann meldet dich (Mentoren sowie Mentees) über folgenden Link an: https://forms.gle/J2rDkwfm3duT2Y8K9 (Anmeldefrist bis und mit 25.09.2020)

Um eine konkretere Vorstellung davon zu bekommen, wie eine Mentor-Mentee-Beziehung gestaltet werden könnte, könnt ihr gerne den Leitfaden beiziehen.

 

Bei Fragen oder Anmerkungen könnt ihr auch gerne eine Mail an flumed.luzern@outlook.com schreiben.

  • Instagram
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now